Il tuo browser non supporta JavaScript!

I più venduti

Schemi & Schede di Diritto Processuale Penale. Aggiornata alla L. 23-3-2016, n. 41 (Omicidio Stradale) Pdf
formato: Ebook | editore: Edizioni Simone | anno: 2016 | pagine: 226
Anno: 2016
Gli «Schemi & Schede di Diritto penale» intendono fornire un utile strumento di ripasso a quanti, già avviati allo studio del
€ 10,49
Ananke 72. Maggio 2014 Pdf
formato: Ebook | editore: Altralinea Edizioni | anno: 2016
Anno: 2016
Effetto Foucault
€ 6,99
Il Circo Ebook
formato: Ebook | editore: Valentina Tomi | anno: 2017
Anno: 2017
“Mamma mi porti al circo?” Arti circensi
€ 3,49
Ritorno a Delfi Epub
formato: Ebook | editore: Edizioni e/o | anno: 2012 | pagine: 334
Anno: 2012
Vivì Choleva, donna di mezza età, infermiera a domicilio, decide di concedersi una breve vacanza nella zona archeologica di De
€ 8,99
La Littérature à l'ère de la photographie de Philippe Ortel. Les Fiches de Lecture d'Universalis Epub
formato: Ebook | editore: Encyclopaedia Universalis | anno: 2017
Anno: 2017
Bienvenue dans la collection Les Fiches de lecture d’UniversalisDans son ouvrage La Littérature à l'ère de la p
€ 3,99

Learning Management Systeme (LMS) im Vergleich: Open Source-Lösungen oder proprietäre Produkte?

Pdf Learning Management Systeme (LMS) im Vergleich: Open Source-Lösungen oder proprietäre Produkte?
Ebook
titolo Learning Management Systeme (LMS) im Vergleich: Open Source-Lösungen oder proprietäre Produkte?
autore
argomenti Saggistica > Informatica
editore disserta Verlag
formato Ebook - Pdf
pubblicazione 2017
ISBN 9783954258734
Scrivi un commento per questo prodotto
 
€ 34,99

Ebook in formato Pdf leggibile su questi device:

  • Computer
  • Android
  • iPhone/Ipad
  • E-Book Reader
  • Ibs Tolino
  • Kobo
Die Auswahl eines Learning Management Systems (LMS) verlangt nach einer fundierten Entscheidung: Standards, technische Umsetzung, Usability, didaktische Grundlagen sowie wirtschaftliche Aspekte wie Nachhaltigkeit und Kosten müssen bedacht werden. Eine wesentliche Grundsatzfrage ist dabei, ob auf proprietäre oder Open Source-Produkte gesetzt werden soll: Freie Lösungen wie Moodle, Ilias oder ATutor versprechen geringe Kosten, Flexibilität und Unabhängigkeit von Herstellern. Proprietäre Konkurrenz wie WebCT und Blackboard setzt auf zertifizierten Service und konventionelle Geschäftsbeziehungen. Die vorliegende Studie verfolgt zwei Ziele: Zum einen werden die wichtigsten freien und kommerziellen Plattformen ausführlich beschrieben und zum anderen anhand eines Kriterienkatalogs verglichen. Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Frage, ob Open Source-Lösungen generell eine Alternative zu Commercial off the Shelf-Software darstellen. Die Arbeit kommt zu dem Schluss, dass freie LMS definitiv in Evaluierungsprojekte einbezogen werden sollten - sie dient als Argumentations- und Entscheidungshilfe, verschafft einen detaillierten Produktüberblick und beleuchtet die Open Source-Thematik.