Il tuo browser non supporta JavaScript!

I più venduti

La signorina Else Pdf
formato: Ebook | editore: Giunti | anno: 2010 | pagine: 250
Anno: 2010
Una celebre località di villeggiatura, una famiglia borghese in difficoltà, una madre che chiede alla figlia di salvare il pad
€ 1,49
Proteggimi Epub
formato: Ebook | editore: HarperCollins Italia | anno: 2016 | pagine: 336
Anno: 2016
Slow Burn Series 1Quando la sorella di Caleb, rampollo della potente e ricca dinastia dei Devereaux viene rap
€ 6,99
Liberi dalla timidezza e dalla fobia sociale Ebook
formato: Ebook | editore: Ecomind | anno: 2012
Anno: 2012
Come liberarsi dalla timidezza e dalla fobia sociale con la terapia cognitivo comportamentale di terza generazione e la mindfu
€ 6,99
Abyssus Abyssum Invocat. Storia di abuso e aberrazione Ebook
formato: Ebook | editore: Caosfera Edizioni | anno: 2018
Anno: 2018
Il Signor “S” è un quotato professionista di Bolzano e uno stimato padre di famiglia che nel tempo libero ha l&rs
€ 6,99

Prozessintegration mit SAP XI 3.0 in der Engergiewirtschaft: Analyse und Bewertung von SAP XI 3.0 anhand des Lieferantenwechselprozess

Pdf Prozessintegration mit SAP XI 3.0 in der Engergiewirtschaft: Analyse und Bewertung von SAP XI 3.0 anhand des Lieferantenwechselprozess
Ebook
titolo Prozessintegration mit SAP XI 3.0 in der Engergiewirtschaft: Analyse und Bewertung von SAP XI 3.0 anhand des Lieferantenwechselprozess
autore
argomenti Saggistica Informatica
editore disserta Verlag
formato Ebook - Pdf
pubblicazione 2017
ISBN 9783954258833
Scrivi un commento per questo prodotto
 
€ 39,99

Ebook in formato Pdf leggibile su questi device:

  • Computer
  • Android
  • iPhone/Ipad
  • E-Book Reader
  • Ibs Tolino
  • Kobo
Die Beschleunigung im Geschäftsleben erfordert, dass IV – Systeme in Bezug auf Flexibilität und Interoperabilität zunehmend leistungsfähiger werden. Im besonderen Maße kann man diese Entwicklungen auch in der Energiewirtschaft beobachten. In diesem Wirtschaftssektor haben sich die Unternehmensprozesse aufgrund der Liberalisierung des Energiemarktes seit 1998 stark verändert. Die integrierten Energieversorger, die bisher die gesamte Wertschöpfungskette der Energieversorgung abdeckten, beginnen sich zu entflechten und auf bestimmte Stufen der Wertschöpfungskette zu konzentrieren. Hieraus entsteht ein Koordinationsbedarf zwischen den durch diese Entwicklung neu entstandenen Akteuren entlang der Wertschöpfungskette. Bisherige Ansätze, die das Ziel einer inner- oder zwischenbetrieblichen Anwendungsintegration (EAI) haben nur selten den gewünschten Erfolg erbracht, da sie die vorgenannten Anforderungen nach Flexibilität und Interoperabilität nur unzureichend unterstützen konnten. In dieser Arbeit wird gezeigt wie ein serviceorientierter Ansatz (SOA) am Beispiel von SAP XI 3.0 helfen kann die Herausforderungen zu bewältigen.